Update Train the Trainer

Die Seminarbeschreibung mit Anmeldeabschnitt als Worddokument:
Update Train the Trainer


FOCUS UND ZIEL DER AUSBILDUNG:

  • Die Verbreiterung der Qualifizierung des Trainer- und Coachingberufs für den Arbeitsmarktpolitischen Bereich.
  • Erfolgreiches Lehren und Vermitteln lassen sich nicht anlesen oder rein theoretisch erwerben, sondern können nur durch bewusstes und systematisches Training, Online und in Form von Anwesenheitstrainings erlernt werden.
  • Dabei kommt es auf die Integration von Theorie, objektiver Selbstbeobachtung und persönlichem Feedback und die Nutzung der neuen Medien an.
  • Schaffung eines Wettbewerbsvorteils durch ein Zertifikat, entsprechend den neuen Ausschreibungskriterien des AMS.

NUTZEN:
Für Personen, die in der AMS-Qualifikation erreichen möchten und auf die neuen Anforderungen reagieren möchten.

ZIELGRUPPE:
Das folgende Angebot bildet zusammen ein in sich abgeschlossenes Fortbildungspaket und richtet sich an Interessierte, die bereits Trainings- bzw. Schulungserfahrungen besitzen und ein UPDate erhalten möchten.

Anrechnung bereits erworbener Qualifikationen:
Bereits vorhandene Qualifikationen werden nach Vorweis des entsprechenden Nach-weises für das Programm angerechnet. Die Zusammenstellung der Module wird durch die individuellen Ergebnisse der Vorgespräche jeweils leicht variiert.

INHALTE:

Wozu brauchen wir ein UPDate ?
Coaching befindet sich im ständigen Wettbewerb und sieht sich daher dazu veranlasst systematisch und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Es gilt aus Sicht der Organisation auf neue Marktentwicklungen schnellstmöglich zu reagieren und ihrerseits eine innovative Fortentwicklung der eigenen Dienstleistung, Coachingtechnik und Methodenführung sicherzustellen.

Steigerung der Beratungskompetenz:

  • Didaktik der Erwachsenenbildung, Lernstrategien und Lernstilbestimmung, zielgruppenadäquater Methodeneinsatz
  • Beratungsansätze, Beratungsmodelle im Überblick, Rolle als BeraterIn, des Trainers und des Coaches
  • Coachingansätze, Überblick über den Stammbaum der Coachingmethoden, Haltungen und Menschenbild, Gruppen und Einzelcoachingsinterventionen

TERMINE:

Wien:

Mo, 05.12. – Fr, 09.12.16  jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr

Mo, 15.05. – Fr, 19.05.17,  jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr

Kosten:
Die Kosten pro Seminar in Wien betragen Euro 1600,- exkl. Mwst. und exkl. Spesen pro Teilnehmer oder als intern durchgeführtes Training der vereinbarte Tagsatz. Näheres zu unseren AGB´s .

Zur Anmeldung

Interne Termine auf Anfrage.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ursula della Schiava-Winkler per Email: office@socialskills4you.com oder telefonisch unter: +43/1/4087717 sowie +43/664/1012768.

Wenn Sie gleichzeitig buchen und zahlen wollen, buchen Sie gerne über unseren Partner www.courseticket.com. Bei Fragen bezüglich der Online-Buchung wenden Sie sich bitte direkt an support@courseticket.com.

Jetzt buchen

Share |



Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

UA-16335414