Soziale Netzwerke und Systemisches Managen


Die Seminarbeschreibung als PDF-Dokument zum Download:
Soziale Netzwerke und Systemisches Managen


FOCUS UND ZIEL:
Kompetenz, Leistung und Aufstieg liegen eng mit dem Thema Vernetzungen zusammen. Keiner kann alles selbst wissen und alles können, aktiviert werden die meisten unserer Potentiale durch unser persönliches Netzwerk. So ist es oft ausreichend, einfach die ´richtige´ Person mit dem ´richtigen´ Wissen und den ´richtigen´ Fähigkeiten zu kennen. Netzwerke liegen den vielfältigen Austauschprozessen Ihres Unternehmens zu Grunde. Wir zeigen Ihnen konkret, wie Sie diese optimal für sich nutzen können

NUTZEN:
Ihre Potentiale für ein effizientes Netzwerk sollen gezielt gefördert werden.

ZIELGRUPPE:
Führungskräfte, Manager sowie Interessierte

INHALTE:
Netzwerken heisst die richtigen Kommunikationswege zu kennen, formelle und informelle Wissens- und Kommunikationsbeziehungen Ihrer Organisation zu fördern und mit den richtigen Personen Information und Wissen auszutauschen, damit komplexe Entscheidungen erleichtert werden können. Nicht nur Kommunikationsprozesse, sondern auch Organisationsentwicklung, Post Merger Integration, Teambuilding oder versteckte Potentiale werden so in einer Organisation freigelegt und aktiviert, Stärken und Schwächen bestehender Kommunikations- und Organisationsstrukturen sichtbar gemacht.

Netzwerken

  • Wie Sie richtig netzwerken
  • Wie können Sie Ihr Netzwerk analysieren und erweitern? Wer ist wer? Wer bringt mich wohin? Wer ist eine gute Ergänzung? Wofür nutze ich das Netz?
  • Woher bezieht jemand seine Informationen und mit wem tauscht er sich über seine Wissen aus?

Physikalische und biologische Inhalt von Netzwerkbeziehungen

  • Welcher Standort bezieht Energie von wem?
  • Wo sind die zentralen Versorgungspunkte?
  • Wer beeinflusst wen bei einer Entscheidung?

Kooperationsbeziehungen nützen

  • Wer unterhält mit wem eine strategische Partnerschaft?
  • Wer unterstützt wem im Projekt, im Meeting?
  • Nachhaltige Erholung Ihrer Innovations- und Anpassungsfähigkeit durch eine optimale Vernetzung
  • Arbeiten in offenen Netzwerken

Teilnahme an Ereignissen und Veranstaltungen

  • Wer nimmt an welchen Event teil, wer wird eingeladen?
  • Wer pflegt alte Seilschaften?

TERMINE:

Wien:

Mo, 31.5./ Di, 1.6.21 jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr

Berlin:

Mo, 3.5./ Di, 4.5.21  jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr

Interne Termine auf Anfrage

KOSTEN:

Die Kosten für das Modul betragen € 750,– exkl. Mwst pro Teilnehmer in Wien, in Restösterreich, in Deutschland € € 900,– exkl. Mwst oder als intern durch geführtes Training der vereinbarte Tagessatz. Näheres auch in unseren AGB´s. 

Hier geht’s  Zur Anmeldung

Weitere Informationen erhalten Sie von Ursula della Schiava-Winkler per Email: office@socialskills4you.com oder telefonisch unter: +43/1/4087717 sowie +43/664/1012768.

Share |


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

UA-16335414